Cloud Migration

Alles Mögliche hätte für Sie ausschlaggebend sein können:

  • Kosten
  • Wachstumsbedarf
  • Flexibilität
  • Aufrechterhaltung des Wettbewerbs
  • Sicherheit
  • Effizienz

Aber die Anpassung Ihres Unternehmens an den Erfolg der Cloud Computing ist nicht die einfachste Lösung. Manche mögen es als Umzug vom alten zum neuen Haus ansehen: alles in eine Kiste werfen, umziehen, die neuen Hügel abladen und das Vergnügen genießen.

Während der letzte Teil wahrscheinlich nach einer erfolgreichen Umstellung auf Cloud Hosting abgeschlossen sein wird, können Entscheidungen, die vor dem Umzug des Unternehmens getroffen werden, einen angenehmen Übergang oder eine reibungslose Katastrophe bedeuten. Hier sind fünf Strategien, die angewendet werden müssen, um Ihr Unternehmen auf den großen Tag vorzubereiten, an dem Sie für immer digitalisieren werden.

Mach deine Hausaufgaben

Mein Vater testet seit mindestens einem Jahr Autos, bevor er ein neues kauft. Er wird jeden Sicherheitsbericht lesen und lesen, eine kurze Liste erstellen, das ganze Jahr über Preise an verschiedenen Verkaufsstellen und in anderen Städten vergleichen und dann die Gehirne von 50 verschiedenen Leuten auflesen, bevor er seinen Fuß auf den Boden im Ausstellungsraum setzt. Bevor er das Verkaufsbüro erreicht, sagt er ihnen genau, wie viel Geld er bereit ist zu zahlen und welche Features er für diesen Preis haben möchte.

Sie brauchen das gleiche Maß an Engagement, wenn Sie ein neues Zuhause für Ihre Geschäftsinfrastruktur, Daten und Website suchen. Der wirklich schockierende Gedanke ist, dass die Wahl des falschen Verkäufers nicht wie die Wahl des falschen ist, um das abgefüllte Wasser zu liefern. Wenn Sie eine Panne haben, wird es Ihnen viel Arbeit kosten, Ihre Fehler rückgängig zu machen und zum nächsten Lieferanten überzugehen.

Haben Sie eine Strategie

Ja, Sie planen den Umzug Ihres Unternehmens in eine Cloud-Computing-Umgebung, aber es ist nicht weniger kompliziert als die physische Verlagerung Ihres Büros von einem Standort zum anderen. Was ist das Wichtigste, was Sie aus der Bewegung in die Wolke herausholen wollen? Sie müssen diese Besonderheit definieren, um zu wissen, wie man vorankommt.

Wenn Sie sich auf eine Expansion vorbereiten, stellen Sie Ihre Mitarbeiter ein und betreiben Sie Ihre neue Infrastruktur als Service (IaaS), was eine Priorität zu sein scheint. Wenn Sie keinen Platz zum Speichern Ihrer Daten haben, müssen Sie zunächst weitere Cloud-basierte Server herunterladen, damit Sie dort automatisch neue Daten laden und dann den Migrationsprozess für alle anderen starten können. Erkennen Sie, dass dies nicht nur ein Nebeneffekt ist, sondern eine Chance, das bestehende Geschäftsmodell schnell zu verbessern. Das bedeutet nicht nur, dass Familienfotos letztendlich vom Server entfernt werden, sondern auch, dass Sie eine echte Chance haben, den Workflow in Ihrem Unternehmen zu verbessern, indem Sie alles organisieren, um die Produktivität zu maximieren.

Wechsel der IT-Dienstleister

Es ist schwer, sich von ihr zu trennen, und es ist eine doppelte Wahrheit, wenn die Beziehung, mit der man endet, ein IT-Anbieter ist – vorausgesetzt, es ist keine interne Situation. Wenn Sie nicht ein Tech-Junk alleine sind, gibt es etwas, das über das Sprechen nur über Männer und Frauen sich sorgt, die die Bediener und die Netze Ihres Geschäfts innerhalb und außerhalb kennen, dass ihre Dienstleistungen nicht mehr benötigt werden. Dies ist ein besonders heikles Thema, wenn Sie Fragen haben oder Anleitungen benötigen, wie Sie auf bestimmte Teile Ihres Netzwerks zugreifen können, oder wenn Sie Schwierigkeiten haben, zu einem anderen System zu wechseln.

Höchstwahrscheinlich wird das neue IT-Team in der Cloud nur aus der Ferne verfügbar sein, um Ihnen zu helfen, und obwohl sie in der Regel große Profis sind, werden Sie für einige Zeit ohne Ihre vertrauten IT-Griffe sein. Ein intelligenter Weg, dieses Dilemma zu umgehen, ist es, offen und ehrlich mit Ihrem IT-Dienstleister umzugehen. Wie auch immer, Sie zahlen für sie, also überlegen Sie, ob Sie nicht eine Schlussrechnung mit Ihrem IT-Dienstleister ausstellen, die Ihnen eine vollständige Karte von allem auf Ihrem Server zur Verfügung stellt und während der Schicht „auf Abruf“ bleibt, um Probleme zu lösen, die unterwegs auftreten können.

Bestehende Systeme für Cloud Computing

Wie viele von uns hatten eine Hassliebe zu einem bestimmten Computerprogramm? Früher arbeitete ich an einer chemischen Nachrichten-Website mit einem System, das es Journalisten ermöglichte, ihre Geschichten zu archivieren, die bis in die Steinzeit zurückreichen. Einer der französischen Reporter schrieb ihren Namen etwa 20 Mal falsch in die Liste der „Autoren“, aber jeder Fall erschien, als Sie versuchten, Ihre Nummer an die Online-Version des Artikels anzuhängen. Dies mag für viele ältere Unternehmen und Arbeitnehmer die bitterste Pille sein: Einige der bequemen Langzeitprogramme werden nicht mitziehen können.

Ökologische Technik

Können wir lösen unsere derzeitige Energie-Krise in einer umweltfreundlichen Art und Weise? Können wir das Verständnis über ökologische Systeme betrachtet, die aus einer technologischen Perspektive? Die Antwort ist ein großes ja, aber nur, wenn unser Intellekt gewachsen.

die Ökologie, die Wissenschaft, die sich mit den Wechselwirkungen von lebenden Organismen und Ihrer Umwelt, ein Begriff, der sich aus zwei griechischen Wörtern, die bedeuten „die Erforschung der Heimat“, während Technologie ist die Gesamtheit der eingesetzten Mittel zu liefern, Objekte, die für die menschliche Nahrung und Komfort.

Da der Mensch die dominante „Lebensform“ auf diesem Planeten, und sind betrachtet als die Ursache célèbre für alle unsere ökologischen Probleme. Paradoxerweise ist es uns, dass können nur die Probleme lösen, die wir in den ersten Platz. Eines der Probleme, mit denen wir heute konfrontiert sind, ist unsere steigende Nachfrage nach Energie-generation, die nicht unbedingt umweltfreundlich zu beginnen. Wie gehen wir zum beheben dieses müssen hand in hand gehen, wie schützen wir unsere Umwelt nur, um unseren Planeten bewohnbar in die Zukunft. All die Energie, die die Menschheit nutzt, ob erneuerbare oder nicht, alle kommen aus der Natur. Nur eine Handvoll Wissenschaftler wie R. Buckminster Fuller view ökosysteme als eine Wechselbeziehung zwischen Materie und Energie oder mehr treffend die Lebewesen und Energie.

Alle ökosysteme unterliegen: „Die Gesetze der Thermodynamik“, das ist die Beziehung zwischen Materie und Energie in einem system. Das Erste Gesetz der Thermodynamik besagt, dass „die Summe der Energie in einem system ist konstant“, d.h. Energie kann weder geschaffen noch zerstört werden. Das Zweite Gesetz der Thermodynamik besagt, dass es eine Tendenz zur Entropie oder maximale Desorganisation der Struktur und den Verlust an nutzbarer Energie. Diese Gesetze verhindern, dass wir von der Formulierung eine einfache Lösung für unser Energie-problem in einer umweltfreundlichen Art und Weise. Aber zuerst, lassen Sie uns herausfinden, wie die Natur schafft Energie, um nachhaltig ein ökosystem.

In autotrophen basierte ökosysteme, die Energie, die gespeichert wird, durch Netto-Primärproduktion von photosynthetischen Organismen verwendet wird, um zu unterstützen höhere trophische Ebenen. Energie fließt nur einen Weg durch diese levels mit Abnehmender Menge auf jeder Ebene. Die Energie, die erfasst wird durch die autotrophs (photosynthetische Pflanzen) nicht wieder auf die Sonne. Und außerdem; was für eine Energie, die fließt, um die Pflanzenfresser nicht fließen zurück auf die photosynthetische Pflanzen, und so weiter, wie es bewegt sich durch die verschiedenen trophischen Ebenen, wird keine Energie mehr zur Verfügung um zu der vorherigen Ebene. Die wichtige Implikation dieser unidirektionalen Energiefluss in einem ökosystem ist, dass das system zusammenbrechen würde, wenn die primäre Quelle von Energie, wie die Sonne abgeschnitten wird.

Der nächste wichtige Tatsache zu beachten, ist die progressive Abnahme der Energie bei jeder trophischen Ebene. Diese Tatsache kann erklärt werden, indem die Energie als Wärmeenergie verloren ginge, in die metabolische Aktivität und die manifestiert sich hier als die Atmung. Dieses Besondere ökosystem hat auch eine große Menge an ungenutzten Energie. Auch wenn mehr von diesem „ungenutzte Energie“ wird in einem effizienteren system, wäre es immer noch erhebliche Verluste durch Atmung. So, auch mit effizienter Nutzung von Energie, viel Energie würde weiterhin erforderlich sein, das system zu warten.

Diese Faktoren-mit Unidirektionalem Energiefluss und die ineffiziente Nutzung von Energie-Konto für die Forderung nach einem stetigen Strom von Energie zu vermeiden, die den Zusammenbruch eines ökosystems. Ein ökosystem kann einfach nicht selbst, wenn ohne eine Quelle der Energiezufuhr für einen längeren Zeitraum.

Ringo Bonsubre ist ein Computer-Ingenieur mit Abschluss in der Bildung.Seine Werke gehören Blogs zu Umwelt-Themen und Alles Über Hybrid-Autos

Impressionen

Technik Foto
tags

Videos

Gamma-Knife-Technologie

Gamma-knife-Chirurgie, auch bekannt als stereotaktische radio-Chirurgie wird verwendet für die Behandlung von Gehirn-Erkrankungen wie Hirntumoren und Arteriovenösen Malformationen. Diese Operation ist eine form des nicht-invasive Behandlung für Patienten, die nicht Unterziehen traditionellen Gehirn-Chirurgie. Diese Technologie wurde ursprünglich von dem schwedischen Neurochirurgen Lars Leskell 1967 am Karolinska-Institut in Schweden.

Der gamma-Gerät enthält rund 201 Kobalt-60-Quellen von etwa 30 Curie, der sich in einem stark abgeschirmten Baugruppe in einer kreisförmigen Weise. Das Gerät strahlt aus Strahlung durch einen Zielpunkt im Gehirn des Patienten. Die Opfer tragen soll ein specialized Helm (Feste operativ, um Ihre Gehirne), so dass das Gehirn tumor stationär bleibt, um die Richtung der Strahlen. Es ist fast keine Wirkung auf die umliegenden Bereiche des Gewebes und die meisten Patienten können nach Hause innerhalb von einer Stunde nach der operation.

Nach dem anbringen der Rahmen, erhält der patient eine CT, MRT oder Angiographie-scan. Die aufgezeichneten Daten danach übertragen werden, um die state-of-art-Planung, computer, damit die Behandlung team eine maßgeschneiderte Dosis für konforme speziell auf die Läsion Volumen. Nach Abschluss der Behandlung zu planen, der patient liegt auf der couch Messer und einer Kollimator-Helm platziert ist, über den Kopf des Patienten. Dann wird der patient behandelt, mit der 201 Quellen von Kobalt-60 befindet sich in der Gamma-Knife. Rund 202 Dosen von gamma-Strahlung kommen zusammen in den Ziel-Bereich, ausreichend, um die zu zerstören die bösartigen und gutartigen Hirntumoren!

Der gamma-Strahlen können verwendet werden zur Behandlung von jedem Teil des Gehirns und somit auch diese Technik ist sehr nützlich für die Ausrichtung der Basis-oder unteren Teile des Gehirns – das kann nicht erreicht werden, durch die konventionelle offene Operation! Darüber hinaus werden die Messer kombiniert Daten aus drei-dimensionale computer-imaging-Untersuchungen und damit wird sehr wohl definiert, risikoarme und kostengünstige alternative. Diese Technologie ist ziemlich Billig im Vergleich zu lange Krankenhausaufenthalte, Antibiotika-Therapie und der Reha-Prozesse.

Das Wort „gamma-knife“ ist eigentlich eine illusion, denn es enthält keine Klinge und macht kein Einschnitt, und ist eine anspruchsvolle/hingebungsvoller instrument für die Heilung von Hirntumoren. Bis heute, mehr als 150.000 Patienten behandelt wurden, weltweit und ohne Mortalität berichtet wurde, bis noch! Obwohl diese Technologie hat sich seit über drei Jahrzehnten, hat es doch längst in den letzten fünf Jahren. Die Anzahl der Leksell centers erhöhte sich um fast 175 Prozent in der U. S und der Anzahl der Patienten, geheilt von rund 250 Prozent.

Also, Sie können sehen, dass die Gamma Knife-Technologie ist wirklich effektiv und hat Tausende von Leben gerettet aller Welt. Wenn Technologien wie diese weiter wachsen, dann bald haben wir eine Welt frei von Krankheiten!

Lesen Sie mehr über die Technologie zu Technologie-Guru

Impressionen

Technik Foto
tags

Videos